Der Sinn hinter Morgellons

Erfahrungsberichte nach der Anwendung von Produkten nach den Empfehlungen der AG Timeloop

Der Sinn hinter Morgellons

Postby Florentin » Thu Dec 10, 2015 4:38 pm

Jesus Christus schreibt in den NagHammadiTexten, so lange auch nur ein Archont in deinem Fleisch ist, so lange kannst du den Himmel mit diesem Körper nicht erreichen.

Ebenso sprechen die früh-christlichen Texten von einem sogenannten Lichtkleid.

Die primären Eigenschaften der Morgellons sind Schwächung der Schwingung des Wesen, also ausbluten des Energie-Wesen seiner Kraft oder im Status eines Wesen behalten, welches auf Low-Vibration-Food, also Fleisch, Pflanzen angewiesen ist.

Desweiteren hat es die Eigenschaft von Kontrolle, kurzlebigkeit, Sklaverei und Unwisseneheit, damit man sich nicht befeie oder seine Kraft und Unsterblichkeit zurück gewinne.

Das alles geschieht in göttlichen Gesetzes-Rahmen.
Aber je mehr wissender du bist, umso ein besserer Anwalt bist du für dich selbst.
Und umso mehr rechte erlangst du zurück.

Ich für meinen Teil bin dafür, dass man hier nicht zu sehr erwacht.
Es ist besser in der unendlichen Anzahl von Schöpfungen, diese hinter sich zu lassen.

Wenden Sie auf keinen Fall Gewalt an.
Das will der Feind und ist sein Ziel.
Denn Gewalt ist eine Eröffnungs-Spiel für Gladiatoren-Spiele.
Hierbei hat Jesus und das Lamm sein ganz Recht.

Dies ist auch der Grund wieso viele berichten können über die Umgerechtigkeit, zwar gestalkt werden durch Einschüchterungen, auf und ab marschieren von Menschen oder Energien, aber NICHT getötet werden.

Wohei ich den Eingriff ins Bewusstsein evenso bereist auch als ein Gewaltakt ansehe.

Des weiteren wird der Feind und die Urheber, die dich physisch verletzen aufs härteste bestraft, wenn du keine Gewalt in deinem Leben jemals jemandem zugeteilt hast, aber sie zu einem Opfer wurden. Dies sind die Spielregeln. U.a. Wird dieser Aspekt des Feindes mit dem Begriff Archont beschrieben. Der Archont ringt mit dem inneren Menschen des Memschen.

Wobei ich nicht gut finde, dass wir ihm überhaupt zugestehen, dass er / sie / es der Feind sind.
Sie sind nichts. Wir erdulden sie nur in unserer Seelen-Welt. Letztlich auf Grund, dass wir
erlauben, sie zu deklarieren als umseren Feind, bekommen sie eine Existenz-Berchtigung in unserer Realität.
Stichwort : Der Feind in unserem Kopf.

Leider ist aber der Feind kein Feind aus Fleisch aus Blut, sondern kommt aus höheren Himmelsphären. (Siehe Bibel, Epheser). Leider vor sehr, sehr langer Zeit haben wir unsere Herkunft und jnser göttlichen Rechte vergessen, so dass unsichtbar wie Puppen versuchen zu steuern auf dem Spielfeld der Soul-Games.

Die Prognose für die menschliche Raase. Sieht nicht gut aus.
Das Christentum ist eine relativ gute Spiel-Anleitung.
Muss aber NICHT zu 100% richtig sein.

Es muss immer einen Ausgleich in der Matrix geben.
Die Apokalypse in der Bibel ist nur eine Metapher.
Das heißt das Leid und die Ungerechtigkeit wird eine Welle der Zerstörung der Elite in Wallung bringen.

Zum Beispiel kann unerwartet aus dem Nichts ein übermächtig zivilierter, ethischer Feind aus dem Nichts kommen völlig unerwartet und die Sklavenhalter vernichten mit Raumschiffen aus einem anderen Bereich. Oder ein Gewitter an Frequenzen von Energien sonderbarer Art die selbst die Unsichtbaren Eliten nicht verschonen oder ersinnt hätten.

Gute Nachricht : Es gibt Gott und wir sind unsterblich.
Schlechte Nachricht : Das Zeitgefühl det Äonen bis dies alles Ende fühlz sich an wie Limes strebend gegen unendlich.
Florentin
 
Posts: 3
Joined: Thu Dec 10, 2015 4:05 pm

Return to Black Goo Globuli & SuperZeo

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron